Die Auserwählte: Black Dagger 29 - Roman

Die Auserwählte: Black Dagger 29 - Roman

J. R. Ward / Nov 23, 2019

Die Auserw hlte Black Dagger Roman Sie sind freinander bestimmt und drfen dennoch nie zusammen sein die schne Auserwhlte Layla und der Verrter Xcor Whrend Xcor sich der Strafe der Bruderschaft stellt will Layla um ihr Glck und sein Le

  • Title: Die Auserwählte: Black Dagger 29 - Roman
  • Author: J. R. Ward
  • ISBN:
  • Page: 442
  • Format:
  • Sie sind freinander bestimmt und drfen dennoch nie zusammen sein die schne Auserwhlte Layla und der Verrter Xcor Whrend Xcor sich der Strafe der Bruderschaft stellt, will Layla um ihr Glck und sein Leben kmpfen Denn sie kennt die Wahrheit, die Xcor retten knnte Doch das Lften seines Geheimnisses droht alles zu zerstren Zerrissen zwischen Liebe und Loyalitt, muss Layla sich entscheiden fr ihre Familie oder den einzigen Mann, den sie jemals lieben wird.

    • Unlimited [Cookbooks Book] ☆ Die Auserwählte: Black Dagger 29 - Roman - by J. R. Ward ↠
      442 J. R. Ward
    • thumbnail Title: Unlimited [Cookbooks Book] ☆ Die Auserwählte: Black Dagger 29 - Roman - by J. R. Ward ↠
      Posted by:J. R. Ward
      Published :2019-08-18T01:59:58+00:00

    About "J. R. Ward"

      • J. R. Ward

        J. R. Ward Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Auserwählte: Black Dagger 29 - Roman book, this is one of the most wanted J. R. Ward author readers around the world.


    934 Comments

    1. .wie Jr Ward es immer wieder schafft den Leser in ihre Welt zu ziehen. Stunden gehen vorbei,ohne dass man das neueste Buch der Black Dagger aus der Hand legen kann. Nur zu empfehlen, Suchtgefahr.


    2. Meinung:Hachja. Es war mir mal wieder ein Fest!Und zwar ein ganz Besonderes noch dazu.Die Zeit zwischen dem und dem letzten Band der Black Dagger war eindeutig kürzer als davor und ich war direkt wieder gefesselt von der Atmosphäre und dem Flair der Bruderschaft.Ich liebe jeden einzelnen Bruder einfach. Na gut, fast. Phury ist mir am wenigsten sympathisch, aber auch er hat seine Daseinsberechtigung.In Band 29 dreht sich alles um Xcor und Layla und ihren Verrat, den sie begangen haben, indem si [...]


    3. Für Bücher gebe ich eigentlich keine Rezensionen und lese sie auch selten, weil das einfach total Geschmacksache ist. Hier mach ich aber eine Ausnahme. Black Dagger ist für mich einfach die beste Serie überhaupt. Ich lese viele verschiedene Serien, doch keine fesselt über so lange Zeit wie Black Dagger. Es wird einfach nicht langweilig. Es kommt immer was neues, es ist selten vorhersehbar und bleibt somit einfach immer spannend. In diesem Band geht es um Layla, Quinn, Blay und Xcor. Man bek [...]


    4. Die letzten vier Bücher aus der Serie habe ich nicht mehr gelesen. Fand die Serie langsam ein wenig eintönig, na ja nach so vielen Bänden allerdings nahm ich mir vor, sollte ein Buch über Layla und Xcor erscheinen, werde ich diese auch lesen. Da die Charaktere bereits in den vergangenen Büchern erschienen und diese sehr interessant fand, war ich nun doch sehr neugierig. Was soll ich sagen dass Buch ist toll. Sehr bewegend und traurig aber mal wieder ein offenes Ende, also bin gespannt [...]


    5. Nachdem ich die letzten Bände nicht mehr so prickelnd fand und mit Nr. 28 dann für mich das schlechteste Buch der Reihe herauskam, wollte ich eigentlich meine Ausflüge in die Welt der Black Dagger beenden. Tja und was soll ich jetzt sagen: da haut die Ward dann so was raus und ich bin wieder bei der Stange. Hoffendlich bleibt es weiter spannend. Für Die Auserwählte gibt es wieder volle Punktzahl.


    6. Nun, was soll ich groß noch schreiben, nachdem J.R.Ward es geschafft hat mich bis weit über 20 Bücher lang zu fesseln. Auch wenn die Schemata zwischen den Hellren/Shellans wiederkehrend sind, fällt der Autorin immer wieder etwas Neues ein, um den Leser im Bann der Black Dagger Brotherhood zu halten. Klare Kaufempfehlung für die ganze Reihe von mir :)


    7. Die Weiterführung der Geschichte aller Figuren wird auch in diesem Roman betrieben. Es kommen wieder viele Charaktere darin vor und Zusammenhänge aus früheren Geschichten ergeben eine schöne Figurenkonstellation.Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Freue mich schon auf Nr. 30.


    8. Ich habe die Bücher verschlungen. Leider bin ich schon bei Nr. 30 und wünschte mir, es würde immer weiter gehen. Das hat mich immer emotional mit auf eine Reise genommen. Früher hatte ich einen Fernseher im Schlafzimmer und seit der Bücherreihe "Black Dagger" brauchte ich den gar nicht mehr. Bitte J. R. Ward mach weiter!


    Leave a Reply