Information Retrieval. Suchmodelle und Data-Mining-Verfahren für Textsammlungen und das Web

Information Retrieval. Suchmodelle und Data-Mining-Verfahren für Textsammlungen und das Web

Reginald Ferber / Oct 18, 2019

Information Retrieval Suchmodelle und Data Mining Verfahren f r Textsammlungen und das Web Die inhaltliche Suche nach Textdokumenten das Information Retrieval spielte sich bis vor einigen Jahren vornehmlich in Bibliotheken und Archiven ab Durch das WWW sind zunehmend auch Privatpersonen und

  • Title: Information Retrieval. Suchmodelle und Data-Mining-Verfahren für Textsammlungen und das Web
  • Author: Reginald Ferber
  • ISBN: 3898642135
  • Page: 446
  • Format:
  • Die inhaltliche Suche nach Textdokumenten das Information Retrieval spielte sich bis vor einigen Jahren vornehmlich in Bibliotheken und Archiven ab Durch das WWW sind zunehmend auch Privatpersonen und Firmen mit dieser Aufgabe konfrontiert Dieses Buch vermittelt die grundlegenden Modelle und Methoden des Information Retrieval, beschreibt an Beispielen aktuelle Entwicklungen insbesondere im Bereich der Websuche und stellt sie in einen theoretischen Zusammenhang Einf hrend werden klassische Ans tze wie hierarchische Klassifikationen, boolesche Suche, das Vektorraummodell und Bewertungsmethoden f r Suchverfahren erl utert Es folgt eine Einf hrung in Methoden des Data Mining, die zur Unterst tzung der Suche dienen k nnen Anschlie end werden unterschiedliche Retrieval Modelle und konkrete Systeme vorgestellt In einem eigenen Schwerpunkt widmet sich das Buch dem WWW und behandelt aus der Perspektive des Information Retrieval die Web Auszeichnungssprachen XML und HTML, Metadatensysteme wie Dublin Core sowie die Beschreibungssprache RDF Schlie lich werden die Rahmenbedingungen der Web Suche und verschiedene Verfahren wie der PageRank Algorithmus von Google und die ODP Klassifikation beschrieben Das Buch richtet sich an Studierende und Praktiker, die sich die Grundlagen des modernen Information Retrieval aneignen wollen.

    • Ö Information Retrieval. Suchmodelle und Data-Mining-Verfahren für Textsammlungen und das Web || ☆ PDF Read by ☆ Reginald Ferber
      446 Reginald Ferber
    • thumbnail Title: Ö Information Retrieval. Suchmodelle und Data-Mining-Verfahren für Textsammlungen und das Web || ☆ PDF Read by ☆ Reginald Ferber
      Posted by:Reginald Ferber
      Published :2019-07-14T00:12:30+00:00

    About "Reginald Ferber"

      • Reginald Ferber

        Reginald Ferber Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Information Retrieval. Suchmodelle und Data-Mining-Verfahren für Textsammlungen und das Web book, this is one of the most wanted Reginald Ferber author readers around the world.


    388 Comments

    1. In dem Buch bekommt man einen guten theoretischen Überblick über Suchmodelle und Data-Mining-Verfahren. Das Buch gliedert sich in folgende Teile: klassische IR-Methoden, Wissensgewinnung mit Data-Mining-Methoden, erweiterte Retrieval-Ansätze, IR und das Web.Man sollte gleich sagen, daß das Buch aus einem Vorlesungsskript entstanden ist und damit eigentlich schon klar ist, daß es kein Buch für Praktiker ist. Es ist teilweise etwas trocken geschrieben und der Praxisbezug wird erst im letzten [...]


    2. Wie funktionieren Programme, die im www oder in Datenbanken Texte und Dokumente suchen?Im ersten Teil des Buches beschreibt Ferber die klassischen Ansätze, die in den 60-er und 70-er Jahren für die Suche in wissenschaftlichen Literaturdatenbanken entwickelt wurden und die auch heute noch von Suchmaschinen verwendet werden. Der zweite Teil beschreibt neue Verfahren des Data Mining, durch die aus gespeicherten Texten automatisch neue Informationen erschlossen werden können. Im dritten Teil werd [...]


    3. Ich habe dieses Buch zur Vorbereitung auf eine Prüfung genutzt, wobei es mir darum ging die Materie einigermaßen oberflächlich zu verstehen, ohne mir detailliertes Wissen über Formeln, etc. aneignen zu wollen.Der Autor formuliert leider einfachste Sachverhalte so kompliziert, dass einem die Lust am Lesen vergeht, wenn man nicht gerade Vollblut-Informatiker bzw. Mathematiker ist.Die mathematischen Formeln kann man zwar manchmal überlesen, sind jedoch teilweise über mehrere Seiten gestreut, [...]


    Leave a Reply