Über die Bedeutung des Tabaks in der europäischen Medizin vom 16. bis ins 20. Jahrhundert

Über die Bedeutung des Tabaks in der europäischen Medizin vom 16. bis ins 20. Jahrhundert

Martina Enke Christine / Oct 23, 2019

ber die Bedeutung des Tabaks in der europ ischen Medizin vom bis ins Jahrhundert

  • Title: Über die Bedeutung des Tabaks in der europäischen Medizin vom 16. bis ins 20. Jahrhundert
  • Author: Martina Enke Christine
  • ISBN: 3897000482
  • Page: 290
  • Format:
  • Popular ePub, Über die Bedeutung des Tabaks in der europäischen Medizin vom 16. bis ins 20. Jahrhundert By Martina Enke Christine This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Über die Bedeutung des Tabaks in der europäischen Medizin vom 16. bis ins 20. Jahrhundert, essay by Martina Enke Christine. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • [PDF] Download ☆ Über die Bedeutung des Tabaks in der europäischen Medizin vom 16. bis ins 20. Jahrhundert | by ↠ Martina Enke Christine
      290 Martina Enke Christine
    • thumbnail Title: [PDF] Download ☆ Über die Bedeutung des Tabaks in der europäischen Medizin vom 16. bis ins 20. Jahrhundert | by ↠ Martina Enke Christine
      Posted by:Martina Enke Christine
      Published :2019-07-25T04:53:15+00:00

    About "Martina Enke Christine"

      • Martina Enke Christine

        Martina Enke Christine Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Über die Bedeutung des Tabaks in der europäischen Medizin vom 16. bis ins 20. Jahrhundert book, this is one of the most wanted Martina Enke Christine author readers around the world.


    936 Comments

    1. Manchen wird es verwundern, dass die Tabakpflanze zu den ältesten Kulturpflanzen Europas gehört. Wie andere Nachtschattengewächse - etwa Tomate oder Aubergine - kam auch der Tabak aus Amerika zu uns in die Alte Welt. Noch verwunderlicher aber ist, dass der in der Tabakpflanze enthaltene Nikotin seit mehr als 500 Jahren bei uns als Heilmittel verwendet wird. Ob gekaut, geraucht, geschnupft oder aufgelegt er fand Anwendung gegen offene Geschwüre ja sogar Pest, wurde zum Standarttherapeutikum i [...]


    Leave a Reply