Yoga-Anatomie 3D: Band 1: Die wichtigsten Muskeln

Yoga-Anatomie 3D: Band 1: Die wichtigsten Muskeln

Ray Long / Oct 16, 2019

Yoga Anatomie D Band Die wichtigsten Muskeln Dieses Buch bietet einen wissenschaftlichen Zugang zum Yoga Anhand vieler farbiger dreidimensionaler Illustrationen des Skelett s sowie der wichtigsten Muskeln B nder und Sehnen beschreibt der Ortho

  • Title: Yoga-Anatomie 3D: Band 1: Die wichtigsten Muskeln
  • Author: Ray Long
  • ISBN: 3868830928
  • Page: 147
  • Format:
  • Dieses Buch bietet einen wissenschaftlichen Zugang zum Yoga Anhand vieler farbiger, dreidimensionaler Illustrationen des Skelett s sowie der wichtigsten Muskeln, B nder und Sehnen beschreibt der Orthop de Ray Long Praxis und Nutzen des Hatha Yoga Anatomische und physiologische Beschreibungen erl utern, welche Muskeln bei bestimmten Asanas Yoga Haltungen als Agonisten, Antagonisten oder Synergisten wirken und wie die einzelnen K rperstrukturen sowie die Atmung zusammenh ngen Das Verst ndnis der beim Yoga wirkenden Kr fte und Organe kann helfen, Blockaden abzubauen, Verletzungen zu vermeiden und den Trainingserfolg sowie das K rpergef hl zu verbessern Dieses Buch wird f r Anf nger ebenso wie f r Experten zu einem unverzichtbaren Begleiter werden.

    • ☆ Yoga-Anatomie 3D: Band 1: Die wichtigsten Muskeln || ☆ PDF Read by ✓ Ray Long
      147 Ray Long
    • thumbnail Title: ☆ Yoga-Anatomie 3D: Band 1: Die wichtigsten Muskeln || ☆ PDF Read by ✓ Ray Long
      Posted by:Ray Long
      Published :2019-07-15T10:27:33+00:00

    About "Ray Long"

      • Ray Long

        Ray Long Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Yoga-Anatomie 3D: Band 1: Die wichtigsten Muskeln book, this is one of the most wanted Ray Long author readers around the world.


    580 Comments

    1. Ich bin als Krafttrainer nicht wirklich im Yoga zu Hause. Habe aber mal als Entlastungsübungen mich mit Yoga beschäftiht und bin dabei über das Buch gestolpert. Es wirklich ausführlich beschrieben.Schöne Grafiken erklären zusätzlich das geschrieben.Die Erklärungen zu den Übunegn sind gut. Als Grundlage ein super Buch, für alle die mal in Yoga hineinschnubbern wollen oder wie ich immer mal wieder Übungen aus diesem Bereich ins eigene Training einbinden wollen.


    2. Meiner Meinung nach ein wunderbares Anatomiebuch, um die Anatomie beim Yoga zu verstehen. Sehr plastisch wird deutlich welche Muskeln zum Beispiel bei bestimmten Asanas beansprucht sind und wie sie zusammenwirken. Ein Muss für jeden yogalehrer, aber auch für jeden anderen yogi, der Interesse hat Yoga und den eigenen Körper besser zu verstehen und die eigene yogapraxis achtsamer zu gestalten. Besonders wertvoll, wenn man vielleicht eigene Verletzungen hat.Außerdem toll: Man muss kein Medizin [...]


    3. Ich habe mir das Buch auf Empfehlung einiger Kollegen zugelegt und bin begeistert. Wunderbare Bilder in denen die wichtigsten Muskeln einfach erklärt und gut aufgezeigt sind.Ray Long zeigt wunderbar welche Muskeln, Kochen etc. in welcher Yogaposition zusammen wirken und sich gegenseitig beeinflussen.Ich werde mir wohl auch noch einige andere Bücher von der Yoga Anatomie Reihe zulegen denn ich bin unglaublich zufrieden.


    4. Das Buch ist super. Er erklärt übersichtlich und anschaulich wie die Muskeln heißen und welche Funktion sie haben. Die Bilder machen das ganze Buch sehr spannend. Die Selbsttests sind etwas verwirrend weil man den ein oder andern Muskel nicht genau erkennen kann, aber hinten im Buch gibt's die Lösungen Mir macht es viel Spaß mit dem Buch zu arbeiten und ich bin froh dass es endlich einmal so ein guten Buch zu diesem Thema gibt - und zwar eins für Laien mit deutschen und lateinischen Begrif [...]


    5. Mit dem Band 2 gekauft und genutzt ist dieses Buch eines, welches ich zeitweise ausleihe und gerne wieder zurück bekomme. Eine gute Investition in das Thema Yoga, die Menschen die es sich ausgeliehen haben, kaufen es selbst rasch. Die Qualität des Buches ist robust und das überzeugt mich neben den Erklärungen und Übungsausarbeitungen jede Mal.


    6. Ein sehr interessantes Heft und es sind auch einige Übungen mit abgebildet. Bin sehr zufrieden mit diesem Kauf da man ja auch viel daraus lernt.


    7. Anatomisch exakt benannt und trotzdem für den Anfänger verständlich. Die Abbildungen sind sehr schön. Ich kann das allen Interessierten empfehlen. Vielen Dank


    8. Da immer nur ein oder wenige Muskeln dargestellt sind, kann ich mir deren Verlauf und Funktion sehr gut vorstellen - auch die konkrete Umsetzung für die Asanas ist sehr gut erklärt, ebenso die Bedeutung der einzelnen Muskelgruppen bzw. deren Nerveninnervation in Bezug auf die Chakren sind erklärt. Ein wertvolles Fachbuch für die Yogapraxis und für das Unterrichten!


    Leave a Reply