Der Kessel von Gundestrup: Ursprünge der keltischen Mythologie

Der Kessel von Gundestrup: Ursprünge der keltischen Mythologie

Harry Eilenstein / Nov 13, 2019

Der Kessel von Gundestrup Urspr nge der keltischen Mythologie Das bekannteste Bild des Kessels von Gundestrup ist sicherlich der Gott Cernunnos der auf seinem Kopf ein Hirschgeweih tr gt wie ein Yogi dasitzt und in seiner Hand eine Schlange h lt Aber warum sit

  • Title: Der Kessel von Gundestrup: Ursprünge der keltischen Mythologie
  • Author: Harry Eilenstein
  • ISBN: 3839164559
  • Page: 411
  • Format:
  • Das bekannteste Bild des Kessels von Gundestrup ist sicherlich der Gott Cernunnos, der auf seinem Kopf ein Hirschgeweih tr gt, wie ein Yogi dasitzt und in seiner Hand eine Schlange h lt.Aber warum sitzt ein Hirschgott zwischen den verschiedensten Tieren und meditiert Wenn man sich die brigen zw lf Bilder auf dem Kessel in Ruhe betrachtet, beginnt allm hlich eine Geschichte deutlich zu werden ein Ritual, bei dem ein Mann ins Jenseits und wieder zur ck reist.Man kann um diese Bilder immer weitere Kreise zu ziehen Gab es bei den Kelten eine solche Zeremonie Kannten alle Indogermanen eine solche Symbolik Hatten alle V lker, die wie die Indogermanen von den mesopotamischen Ackerbauern zu Beginn der Jungsteinzeit abstammen z.B die gypter und Sumerer , eine solche Mythe wie die, die der Kessel von Gundestrup erz hlt Nach dieser Weitung der Kreise um die Bilder des Kessels kann man dann Schritt f r Schritt wieder ins Hier und Jetzt zur ckkehren, wobei sich neue Fragen ergeben Sind solche Jenseitsreisen wie die, die die Bilder des Kessels erz hlen, wirklich real Wenn man sie ein wenig anders bezeichnet, kann man sie auch heute wiederfinden das Nahtod Erlebnis, bei dem man mit der eigenen Seele den K rper verl t und ber ihm schwebt und ihn dabei unter sich liegen sieht Dies Erlebnis zeigt sehr eindr cklich, da man mehr ist als nur der materielle K rper.Und schlie lich kommt man bei der R ckkehr zum Hier und Jetzt auch zu der Frage Was kann der Kessel von Gundestrup f r mein eigenes Leben bedeuten Ich w rde mich freuen, wenn das Buch einige Leser zu einem Ausflug in die Mythen der fr hen Kelten und in die eigene innere Bilderwelt einl dt und sie ein wenig bereichert und ihnen neue M glichkeiten zeigt.

    • [PDF] ✓ Unlimited ✓ Der Kessel von Gundestrup: Ursprünge der keltischen Mythologie : by Harry Eilenstein â
      411 Harry Eilenstein
    • thumbnail Title: [PDF] ✓ Unlimited ✓ Der Kessel von Gundestrup: Ursprünge der keltischen Mythologie : by Harry Eilenstein â
      Posted by:Harry Eilenstein
      Published :2019-08-20T17:58:14+00:00

    About "Harry Eilenstein"

      • Harry Eilenstein

        Harry Eilenstein Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Kessel von Gundestrup: Ursprünge der keltischen Mythologie book, this is one of the most wanted Harry Eilenstein author readers around the world.


    579 Comments

    1. Ich habe den "Kessel" nicht ganz durchgelesen, weil ich soviel freie Interpretation nicht vertrage. Ich ziehe Fakten vor, wenn es um Geschichte geht. Auch finde ich die Bilder viel zu klein und von schlechter Qualitaet.Die Aufstellung der Goetter ist sehr interessant, ist aber nur eine von vielen, die es in der Literatur gibt und die davon verschieden sind. Interessant ist, dass immer Links zu anderen Kulturen eingefuegt sind.Auf Seite 135 ist ein Druckfehler, der Kultwagen stammt aus Acholshaus [...]


    Leave a Reply