World Food Café: Vegetarische Gerichte aus aller Welt

World Food Café: Vegetarische Gerichte aus aller Welt

Chris Caldicott / Nov 12, 2019

World Food Caf Vegetarische Gerichte aus aller Welt Im Londoner Covent Garden f hren Chris und Carolyn Caldicott ihr mittlerweile ber hmtes World Food Caf in dem sie k stliches vegetarisches Essen nach Rezepten anbieten die sie auf ihren abenteuerli

  • Title: World Food Café: Vegetarische Gerichte aus aller Welt
  • Author: Chris Caldicott
  • ISBN: 3772525210
  • Page: 488
  • Format:
  • Im Londoner Covent Garden f hren Chris und Carolyn Caldicott ihr mittlerweile ber hmtes World Food Caf , in dem sie k stliches vegetarisches Essen nach Rezepten anbieten, die sie auf ihren abenteuerlichen Reisen durch ferne L nder gesammelt haben Ihr mit stimmungsvollen Fotos ausgestattetes Buch ist eine wunderbare Kombination von Rezepten mit kurzweiligen Reiseanekdoten Dieses besondere Kochbuch wird jeden abenteuerlustigen Gourmet oder kulinarisch interessierten Reisenden begeistern.

    • ☆ World Food Café: Vegetarische Gerichte aus aller Welt || ✓ PDF Download by ☆ Chris Caldicott
      488 Chris Caldicott
    • thumbnail Title: ☆ World Food Café: Vegetarische Gerichte aus aller Welt || ✓ PDF Download by ☆ Chris Caldicott
      Posted by:Chris Caldicott
      Published :2019-08-01T11:42:21+00:00

    About "Chris Caldicott"

      • Chris Caldicott

        Chris Caldicott Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the World Food Café: Vegetarische Gerichte aus aller Welt book, this is one of the most wanted Chris Caldicott author readers around the world.


    717 Comments

    1. Ein sehr gutes Kochbuch für alle, die das tägliche vegetarische Einerlei durch etwas kulinarische Exotik beleben wollen. Wer bereit ist, einen Grundstock an neuen, weniger gebräuchlichen Gewürzen anzuschaffen, kann sich auf unerwartete, neue Geschmackserlebnisse freuen. Die Rezepte sind sehr ansprechend, wohlschmeckend und nicht übermäßig zeitintensiv. Es ist auch interessant, Reisetipps und Fotos der jeweiligen Herkunftsländer der Gerichte zu finden, allerdings vermisse ich eine Abbildu [...]


    2. Ich mag ja Kochbücher, die nicht nur stumpf Rezepte enthalten, sondern auch noch eine Geschichte drum herum. Wenn es dann auch noch vegetarische Rezepte und Geschichten aus aller Welt sind, stimmt für mich alles. Die Gerichte sind ausgefallen und doch gut nachzukochen, da die Autoren für ausgefallene Zutaten heimische Alternativen nennen. Und die Fotos und Erzählungen, woher das jeweilige Gericht stammt, lassen einen auch einfach so gern darin stöbern.


    3. Geschichten aus 1001 Topf. duftet aus jeder Zeile! Ich koche die Rezepte nach und bekomme viel Lob! Sehr empfehlenswert! Kaufen!


    4. Von der Aufmachung bis hin zu den Rezepten ist dies ein rundum gelungenes Kochbuch für mich. Auch die Fotos und Kurztexte machen Lust auf mehr und zu reisen. Vegetarische Küche gibt es bei uns auch dank dieses Buches immer häufiger.


    5. Gute Rezepte, leicht zum nachmachen, das einzige Minus sind manche Zutaten und Gewürze, die schwer im Handel zu finden sind.


    6. Die Beschreibung der Gerichte ist sehr übersichtlich. Ich habe schon einige Gerichte gekocht. Verschiedene Gäste probierten sie auch und waren sehr begeistert. Nur die Beschaffung der Zutaten bereitet einige Mühe.


    7. Ich habe das Buch einer Vegetarierin geschenkt, die sehr begeistert war. Es ist ein wirklich schönes Buch über vegetarische Küche, toll aufgemacht mit ganz tollen Rezepten. Vegetarier aber auch Nicht-Vegetarier werden damit eine echte Freude haben.


    8. Das Buch ist nicht nur kulinarisch eine Bereicherung für die Küche. Die optische Aufmachung und die kulturellen Informationen sind sehr anprechend und inspirierend. Auch für Nicht-Vegetarier super Rezepte. Man vermisst das Fleich dabei nicht!


    Leave a Reply