Ran an den Vampir (Argeneau)

Ran an den Vampir (Argeneau)

Lynsay Sands / Oct 23, 2019

Ran an den Vampir Argeneau Seit Domitian Argenis die Polizistin Sarita als seine Seelengef hrtin erkannt hat malt er sich den Moment in dem er sie g nzlich zu der Seinen macht in den schillerndsten Farben aus nicht Teil sein

  • Title: Ran an den Vampir (Argeneau)
  • Author: Lynsay Sands
  • ISBN: 3736306180
  • Page: 433
  • Format:
  • Seit Domitian Argenis die Polizistin Sarita als seine Seelengef hrtin erkannt hat, malt er sich den Moment, in dem er sie g nzlich zu der Seinen macht, in den schillerndsten Farben aus nicht Teil seiner Fantasie war allerdings, sich gefesselt auf dem Tisch eines geheimen Labors wiederzufinden Oder dass er und Sarita die Geiseln eines verr ckten Wissenschaftlers sind Die beiden m ssen nun ihr Leben aufs Spiel setzen, um die Ewigkeit gemeinsam auf Wolke 7 verbringen zu k nnen Lynsay Sands B cher machen einfach Spa sexy, unendlich lustig und bis oben hin gef llt mit Abenteuern Library Journal

    • [PDF] ✓ Free Read º Ran an den Vampir (Argeneau) : by Lynsay Sands ↠
      433 Lynsay Sands
    • thumbnail Title: [PDF] ✓ Free Read º Ran an den Vampir (Argeneau) : by Lynsay Sands ↠
      Posted by:Lynsay Sands
      Published :2019-07-04T15:05:17+00:00

    About "Lynsay Sands"

      • Lynsay Sands

        Lynsay Sands Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Ran an den Vampir (Argeneau) book, this is one of the most wanted Lynsay Sands author readers around the world.


    854 Comments

    1. Das Buch ist mal wieder sehr gut und flüssig geschrieben! Ich liebe diese Reihe einfach. Diesmal geht es darum, dass beide Charaktere von Dr. Dressler unter falschem Vorwand "eingeladen" werden. Wobei Sarita ein Experiment miterlebt, welches schon gruselig ist. Nachdem Sie dann vom Doc ausgenockt wurde und auf einer einsamen Insel aufwacht, ist sie erst verwirrt, findet es dann schon komisch. Der Doc hat ihr natürlich auch eine genaue Info hinterlassen, bzgl. des im Keller angeketteten Mannes, [...]


    2. Das letzte Buch war zur Überleitung in die aktuelle Schurkenrolle okay, aber etwas schwach. Dieses Buch ist wieder großartig, nach der Geschichte von Lucian und Leigh ist dies die zweite Story, bei der ich ständig vor Lachen Tränen in den Augen hatte. Ich liebe es!


    3. Wie immer: spannend, unterhaltsam, zum Lachen undLuft anhalten - und jede Menge Fantasy.Ich habe das Buch in "einem Rutsch" gelesen und diesmit grösstem Vergnügen.


    4. Voller Spannung, Erotik, Drama.Was man viel dazu sagen? Ich habe jedes ihrer Bücher mit ehrgeizig verschlungen und hoffe auf viele weitere Bücher 😍


    5. Finde alle Bücher der Serie schön und humorvoll und freue mich schon auf das nächste Buch. Durch die humorvollen Passsagen haben die Lach-und Schmunzelmuskeln viel zu tun und das braucht man einfach in dieser manchmal betrübten Zeit


    6. Dieser Teil steht den vorhergegangenen in nichts nach. Hammer Storry, mach Lust auf mehr. Was sicher bald der Fall sein wird


    7. Bin schon sehr auf das nächste gespannt! Leider ist noch Wartezeit! Hoffentlich gibt es noch viele Bücher von dieser Serie!



    Leave a Reply