Fischer Weltgeschichte Band 20: Das Japanische Kaiserreich

Fischer Weltgeschichte Band 20: Das Japanische Kaiserreich

John Whitney Hall / Sep 18, 2019

Fischer Weltgeschichte Band Das Japanische Kaiserreich Hundert Jahre sind es her da in Japan die feierliche R ckgabe der obersten Regierungsgewalt an den Kaiser proklamiert wurde nachdem ein Jahrtausend lang der Tenno eine zwar hochgeachtete von relig

  • Title: Fischer Weltgeschichte Band 20: Das Japanische Kaiserreich
  • Author: John Whitney Hall
  • ISBN: 3596600200
  • Page: 498
  • Format:
  • Hundert Jahre sind es her, da in Japan die feierliche R ckgabe der obersten Regierungsgewalt an den Kaiser proklamiert wurde, nachdem ein Jahrtausend lang der Tenno, eine zwar hochgeachtete, von religi ser Verehrung getragene, politisch jedoch v llig bedeutungslose Stellung innegehabt hatte Die Restauration des Jahres 1868 war alles andere als ein blo u erlicher, formaler Akt sie besiegelte die Wandlung Japans von einem zun chst feudalen, dann weitgehend zentralistisch gelenkten, von der brigen Welt abgeschnittenen Staat zu einer modernen Gro macht westlicher Pr gung In scharfem Wettbewerb mit dem Nachbarn und Rivalen China ist sie mittlerweile in die Spitzengruppe der Industrie und Handelsnationen der Erde aufger ckt Chinesischen Einflu hatten die Japaner fr h zu sp ren bekommen ihm verdanken sie hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Malerei und Architektur, ihm verdanken sie den Buddhismus, der in dem Inselreich zu einer Wirkung gelangte, die ihm in China nie beschieden war Sp ter, um 1550, fanden im Gefolge europ ischer Seefahrer und Kaufleute die ersten Jesuiten Eingang in Nippon, mit ihnen das Christentum, das sich freilich nur kurze Zeit einigerma en frei entfalten konnte seit 1612 waren die Anh nger des neuen Glaubens immer st rkeren Repressalien ausgesetzt, die im Jahre 1622 mit den Massenexekutionen von Christen ihren H hepunkt erreichten Gleichzeitig setzte eine fremdenfeindliche Reaktion ein, die bald zur offiziell verf gten v lligen Abschlie ung Japans gegen die Au enwelt f hrte Die selbstgew hlte Isolierung und die damit verbundene innere Ruhe erm glichten eine erstaunliche kulturelle Bl te und einen betr chtlichen Aufschwung der Wirtschaftsverh ltnisse Mit der Zeit aber wurde aus der Milit rdiktatur eine in der Routine erstarrte B rokratie, die jede gesunde Entwicklung hemmte Nach zweihundert Jahren wurde die ffnung Japans unvermeidlich Sie erfolgte schlie lich im Jahre 1858 unter starkem Druck der Westm chte Im vorliegenden Band gibt John W Hall, international anerkannter Japankenner und Professor an der Yale Universit t, der jahrelang in dem fern stlichen Staat lebte und forschte, eine weitgespannte Darstellung des historischen, politischen und kulturellen Werdeganges Japans sie endet mit dem Wiederaufstieg des Landes nach dem Zweiten Weltkrieg Der Band ist in sich abgeschlossen und mit Abbildungen, Kartenskizzen und einem Literaturverzeichnis ausgestattet Ein Personen und Sachregister erleichtert dem Leser die rasche Orientierung.

    S Fischer Verlag Der S Fischer Verlag wurde von Samuel Fischer in Berlin gegrndet und stieg bald zum fhrenden Verlag des Naturalismus und der klassischen Moderne deutscher Sprache auf Im Jahrhundert reihte sich der Verlag dann zu den international sichtbarsten und renommiertesten Husern im deutschen Sprachraum berhaupt auf. Johann Bernhard Fischer von Erlach Leben Fischer erlernte das Handwerk des Bildhauers von seinem Vater, dem Grazer Bildhauer Johann Baptist Fischer. Zwischen und hielt er sich in Rom auf, wo er im Kreis der ehemaligen Knigin und bedeutenden Kunstsammlerin Christine von Schweden verkehrte Auch Philipp Schor, in dessen Werkstatt er arbeitete, und Gian Lorenzo Bernini lernte er dort kennen. Vera Lengsfeld Politiker auer Rand und Band PI NEWS Es war schon immer schwer ertrglich, Ralf Stegner von der SPD zuhren zu mssen Was der Mann heute Morgen im Deutschlandfunk von sich gegeben hat, war so verantwortungslos, dass man es noch nher bezeichnen wrde, gbe es noch Meinungsfreiheit in Deutschland. Bcher ber essbare Wildpflanzen und Wildkruter Wildkruter und Wildpflanzen Mutter Natur sorgt fr uns Ein Bibliomane begegnet der vielfltigen Pflanzenwelt Seit vielen Jahren interessiere ich mich fr antiquarische, vergriffene und seltene Bcher dazu habe ich vor einiger Zeit ein Webprojekt gestartet die Buchkammer.Nun zieht es mich schon ewig hinaus in die Natur nicht nur um von der ein oder anderen Pflanze zu German colonial empire The German colonial empire German Deutsches Kolonialreich constituted the overseas colonies, dependencies and territories of Imperial Germany.The chancellor of this time period was Otto von Bismarck.Short lived attempts of colonization by individual German states had occurred in preceding centuries, but crucial colonial efforts only began in with the Scramble for Africa. Antiquariat Dwal Literatur Aus der Arbeitsbibliothek Wilhelm Schmidt Biggemann Kanten berieben, Deckel etw fleckig, Rcken verblat Innen wohlerhalten Dekorativer Band. German Books, Kalendars, Magazines Oakleaf Militaria BK Die Woche, Berlin Marz , Heft , Preis P.f Bohmen Mahren More Photos BK Die Woche, Berlin , November Heft , Preis pf die Luftverteidigung Ist auf der Wacht Is the air defense on guard More Photos BK Die Woche Berlin November , Heft die Brieftaube und ihr freund the pigeon and boyfriend .

    • Free Read [Music Book] ↠ Fischer Weltgeschichte Band 20: Das Japanische Kaiserreich - by John Whitney Hall ↠
      498 John Whitney Hall
    • thumbnail Title: Free Read [Music Book] ↠ Fischer Weltgeschichte Band 20: Das Japanische Kaiserreich - by John Whitney Hall ↠
      Posted by:John Whitney Hall
      Published :2018-010-02T07:52:17+00:00

    About "John Whitney Hall"

      • John Whitney Hall

        John Whitney Hall Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Fischer Weltgeschichte Band 20: Das Japanische Kaiserreich book, this is one of the most wanted John Whitney Hall author readers around the world.


    317 Comments

    1. Was gehört in ein Buch, das über 2000 Jahre der Geschichte einer Nation beschreibt? Zumindest so viel, dass man die Grundlegenden Ereignisse und handelnden Personen, ihre Hintergründe und die Auswirkungen versteht und erkennt. Hall's lesbares Werk kann das in kompakter Form (Taschenbuch) bieten und ist daher für alle geeignet, die "etwas tiefer" in die Materie abtauchen wollen, ohne gleich darin zu "versinken". Es gibt sicher noch bessere Werke zum Thema "Geschichte Japans", aber die sind da [...]


    2. schneller versand und gutes buch. sehr zu empfehlen wenn man sich mehr mit der japanischen geschichte auseinandersetzen will. jedoch dient dieses buch eher als einstieg


    3. Das Buch bildet einen interessanten Einstieg in die japanische Geschichte. Schade ist allerdings, dass zum Einen die jüngere Vergangenheit nach dem zweiten Weltkrieg nur sehr kurz angerissen wird und andererseits der Autor der japanischen Version anhängt, dass es in Nanking beim großen Massaker in den 30er Jahren viel weniger Opfer gegeben habe, als allgemein angenommen.


    4. John Whitney Hall bietet mit seiner Darstellung der Japanischen Geschichte die Möglichkeit, sich intensiv mit der Thematik vertraut zu machen. Dies ist bisweilen nicht ganz einfach, denn es wird nicht an japanischen Namen und Begriffen gespart, so daß es vielleicht zu Beginn schwierig erscheint, bei den fremd klingenden Ausdrücken den Überblick zu behalten. Allerdings wird jedes neue Wort oder auch Person immer genau erklärt, so daß das Verständnis nicht allzu schwierig fällt. Ein R [...]


    5. Bei John Whitney Halls Buch handelt es sich um ein Standardwerk zur japanischen Geschichte, welches wir auch im Japanologie-Studium an der Universität als Geschichts-Grundlage verwendet haben. Das Buch ist schon etwas in die Jahre gekommen; im Bezug auf die Geschichte Japans vor dem 2. Weltkrieg aber immer noch sehr gut.


    6. Diese Sammlung zur japanischen Geschichte (von den Anfängen bis zur Nachkriegszeit) bietet dem Japan-Interessierten, aber auch dem Japanologen einen detailierten Einstieg und Überblick über die Japanische Geschichte. Klar gibt es über jede Epoche weiteres Bücherfüllendes Material, aber gerade die Auswahl der Ereignisse und deren Wichtigkeit im Kontext der Geschichte machen das Buch so gut. Ich als Japanologe schlage immer wieder gerne darin nach, und habe es auch am Anfang meines Studiums [...]


    7. Das Buch wurde mir von meinem Professor für Japanische Geschichte empfohlen.Es ist äußert informativ, liefert bewiesene und fundierte Informationen, aber auch (noch) nicht belegte Informationen unter Vorbehalt. Sehr gut finde ich überdies hinaus, dass verschiedene Meinungen und Strömungen der Geschichtsforschung präsentiert werden.Was mir völlig missfällt ist das LayOut. Der Text ist sehr klein geschrieben und die Zeilen reichen fast bis an den Rand des Blattes. Das wirkt alles andere al [...]


    Leave a Reply