Du spürst unter deinen Füßen das Gras: Autogenes Training in Phantasie- und Märchenreisen

Du spürst unter deinen Füßen das Gras: Autogenes Training in Phantasie- und Märchenreisen

Else Müller / Jul 22, 2019

Du sp rst unter deinen F en das Gras Autogenes Training in Phantasie und M rchenreisen

  • Title: Du spürst unter deinen Füßen das Gras: Autogenes Training in Phantasie- und Märchenreisen
  • Author: Else Müller
  • ISBN: 3596233259
  • Page: 381
  • Format:
  • Best ePub, Du spürst unter deinen Füßen das Gras: Autogenes Training in Phantasie- und Märchenreisen By Else Müller This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Du spürst unter deinen Füßen das Gras: Autogenes Training in Phantasie- und Märchenreisen, essay by Else Müller. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • [PDF] ´ Free Read ☆ Du spürst unter deinen Füßen das Gras: Autogenes Training in Phantasie- und Märchenreisen : by Else Müller ✓
      381 Else Müller
    • thumbnail Title: [PDF] ´ Free Read ☆ Du spürst unter deinen Füßen das Gras: Autogenes Training in Phantasie- und Märchenreisen : by Else Müller ✓
      Posted by:Else Müller
      Published :2019-02-08T08:12:23+00:00

    About "Else Müller"

      • Else Müller

        Else Müller Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Du spürst unter deinen Füßen das Gras: Autogenes Training in Phantasie- und Märchenreisen book, this is one of the most wanted Else Müller author readers around the world.


    152 Comments

    1. Es ist optisch im Rahmen der Möglichkeiten zu der Zeit ok,für heute naja.Sehr kurze Geschichten (z.T. Ca.6-10 Zeilen). Die längeren Geschichten sind schön,nur einwenig zu altdeutsch,wenn jemand beim Lesen flexibel ist,können die Worte fix ausgetauscht und angepasst werden! Es ist schon ok und für eine Berreicherung im Sinne von Erweitertung seines Fundus hilfreich.


    2. Gut, ich habe hier ein gebrauchtes Buch für ganz wenig Geld erworben Die Blätter sind total vergilbt ( braune Ränder ) und braune Flecken innen. Zudem ist der Einband ein ganz andererInhalt ist wohl der gleiche ?!Kann so nicht empfehlen ein gebrauchtes Buch zu kaufen :-/Habe inzwischen ganz unkompliziert das Geld zurückbekommen und werde das Buch nochmals bestellen.Der Inhalt des Buches ist toll. Ich verwende das Buch schon seit Jahren zur Entspannungsrunde nach meinen Sportstunden. Weshalb [...]


    3. Habe das Buch gekauft, um daraus meinem Partner vor dem Schlafen vorzulesen, um ihm das Einschlafen zu erleichtern. Er findet es super. Auch wenn es gebraucht ist, ist es gut erhalten. Seiten sind etwas vergilbt, tut dem ganzen aber keinen Abbruch.Schade nur, dass die Traumreisen so kurz sind. Das ist das einzige, was ich zu "bemängeln" hätte. Daher 1 Stern Abzug.


    4. Ich benutze dieses Buch hauptsächlich als Grundlage für die Entspannung am Ende meiner Rückenfitness-Kurse. Natürlich sorge ich auch dort für Abwechslung und nutze es nicht jede Woche. Meine Teilnehmer sind immer sehr begeistert von den Phantasie- oder Märchenreisen. Darüber hinaus bietet das Buch gute Tipps für die Einführung in die Entspannung und die sehr wichtige Rücknahme, die am Schluss erfolgen sollteFazit: ich bin sehr begeistert von diesem Buch!!!


    5. Wenn man im Sport oder in sonst einer Weise seinen Körper und seinen Geist miteinander in einklang bringen möchte. Ein sehr guter Weg dies zu machen ist mit Traumreisen. Hierbei ist die Länge der Reisen, die Schreibweise und die Intensität gut gewählt, sodass auch Anfänger hier nicht viel falsch machen können.1 A und die Sportler sind auch überzeugt und ziehen bei den Übungen mit.


    6. schöne kurze Geschichte zum Endspannen wir nutzen das buch für Jogastunden um in eine Phantasieweld einzutauchen alle Teilnehmer freuen sich immer wieder wenn wir das buch rausholen.


    7. Ich hatte mal von einer Bekannten das gleiche Buch (nur ältere Ausgabe) in der Hand - das hatte mir besser gefallen. In diesem sind mir zu viele "Reisen in Städte". In der älteren Ausgabe waren schönere Geschichten drinn. Somit picke ich jetzt immer die Geschichten raus, die leicht verständlich sind.


    8. Das Buch "Du spürst unter deinen Füßen das Gras" hat viele kleine und sehr gute Kurzgeschichten in welchem das Autogene Training und Phantasiereisen ermöglichen.


    Leave a Reply