Willy Brandt: 1913–1992. Visionär und Realist

Willy Brandt: 1913–1992. Visionär und Realist

Peter Merseburger / Jul 15, 2019

Willy Brandt Vision r und Realist Das Standardwerk zu Willy BrandtEs gibt keinen deutschen Kanzler dessen Regierungszeit so voller dramatischer Wendungen war vom gescheiterten Misstrauensvotum gegen ihn ber den folgenden gr ten Wahle

  • Title: Willy Brandt: 1913–1992. Visionär und Realist
  • Author: Peter Merseburger
  • ISBN: 3570551415
  • Page: 375
  • Format:
  • Das Standardwerk zu Willy BrandtEs gibt keinen deutschen Kanzler, dessen Regierungszeit so voller dramatischer Wendungen war vom gescheiterten Misstrauensvotum gegen ihn ber den folgenden gr ten Wahlerfolg der SPD, die umk mpfte Ostpolitik, den Friedensnobelpreis bis zur Spionageaff re, die ihn zum R cktritt veranlasste Er war ein charismatischer Vision r und ein pragmatischer Realist, ein Mensch mit Schw chen und einer der wenigen, die in der Politik moralische Ma st be gesetzt haben.Peter Merseburger hat alle zug nglichen Quellen ausgewertet und mit vielen Zeitgenossen gesprochen eine einf hlsame und detaillierte Biographie.

    • Unlimited [Cookbooks Book] ↠ Willy Brandt: 1913–1992. Visionär und Realist - by Peter Merseburger Î
      375 Peter Merseburger
    • thumbnail Title: Unlimited [Cookbooks Book] ↠ Willy Brandt: 1913–1992. Visionär und Realist - by Peter Merseburger Î
      Posted by:Peter Merseburger
      Published :2018-010-16T05:49:49+00:00

    About "Peter Merseburger"

      • Peter Merseburger

        Peter Merseburger Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Willy Brandt: 1913–1992. Visionär und Realist book, this is one of the most wanted Peter Merseburger author readers around the world.


    589 Comments

    1. Hervorragende Würdigung eines bedeutenden Menschen Der zeitliche Abstand ist groß genug, um nun nach all den vergangenen Streitigkeiten über Brand eine objektive Biographie über Brand zu schreiben. Das hat Merseburger mit seiner umfassenden Arbeit geschafft, so gut geschafft, dass man Merseburgers eigene politische Richtung kaum einmal verspürt. Das Buch bietet ein ausgezeichnetes Psychogramm Brandts, der unter seiner Herkunft litt, eigentlich ohne familiäre Geborgenheit aufwuchs, immer wi [...]


    2. Eine hervorragende Biographie, die Richtungskämpfe in politishen Wandlungen durch Willy Brandt als handelnder politischer Mensch verständlicher macht. Auch eine ergreiffende Darstellung des persönlichen Leben eines Menschen, wie er durch dramatische, zum Teil hochgefährliche Umstände geprägt wurde, und wie er durch Klugheit und Willenstärke durch die Ostpolitik Europa sicherer und das Leben vieler Menschen leichter machte.


    3. Dieses Buch sollte an allen Schulen Deutschlands besprochen werden.Es liest sich wie ein Krimi, schildert Hintergründe die einem in der Form nicht bekannt waren.Hier kann man die Allüren von Menschen(Politikern) kennenlernen denen ihre Selbstdarstellung wichtiger ist als die zu vertretenen Sache.Unbedingt lesenswert!!!


    4. Er hat die Geschichte unseres Landes wesentlich mitgeprägt und sehr wichtige Weichen gestellt. Dieses Buch lässt keine Fragen über diesen einmaligen Menschen offen und ist nicht nur für Sozialdemokraten eine Pflichtlektüre.


    5. Zehn Jahre nach dem Tode des ersten sozialdemokratischen Bundeskanzlers legt Peter Merseburger eine fundierte 928-Seiten-Biographie Willy Brandts vor, der "sozialdemokratischen Jahrhundertgestalt", wie er den (konservativen) Historiker Hans-Peter Schwarz zitiert.Fundiert und auf neuesten Quellen basierend (im Literaturverzeichnis vermisste ich lediglich die Brandt-Biographie von Schöllgen aus dem Jahre 2001) legt Merseburger ein einfühlsames Portrait dieses Mannes vor: "Mit keinem Namen der Na [...]


    Leave a Reply