Ketzerisches Venedig: Zwischen Reformation und Inquisition

Ketzerisches Venedig: Zwischen Reformation und Inquisition

Cristina Gregorin / Jun 24, 2019

Ketzerisches Venedig Zwischen Reformation und Inquisition Luthers Schriften l sten im Italien der fr hen Neuzeit eine heftige und brisante Diskussion aus Jede von der offiziellen katholischen Kirchenlehre abweichende Ansicht wurde als Irrlehre hart bestraft

  • Title: Ketzerisches Venedig: Zwischen Reformation und Inquisition
  • Author: Cristina Gregorin
  • ISBN: 3532628155
  • Page: 423
  • Format:
  • Luthers Schriften l sten im Italien der fr hen Neuzeit eine heftige und brisante Diskussion aus Jede von der offiziellen katholischen Kirchenlehre abweichende Ansicht wurde als Irrlehre hart bestraft Wer wegen seines evangelischen Glaubens von der Inquisition verfolgt wurde, entschied sich h ufig f r einen Widerruf und lebte seinen Glauben fortan im Geheimen Gegen ber ausl ndischen Protestanten zeigte sich Venedig ungleich toleranter Gottesdienste waren in den Vertretungen m glich, offizielle Kontrollen im Umfeld des Fondaco dei Tedeschi dem deutschen Handelshaus unterblieben Der opulent gestaltete F hrer stellt jene Orte vor, an denen die neue Botschaft des Evangeliums entstand, welche das Leben von Patriziern und Intellektuellen, K nstlern und einfachen B rgern ver nderte Er erinnert an die ersten mutigen Schritte zur Freiheit des Denkens weg von den dogmatischen Vorgaben, die von weltlichen Institutionen wie auch von der R mischen Kirche aufgezwungen wurden.

    • [PDF] á Free Read ↠ Ketzerisches Venedig: Zwischen Reformation und Inquisition : by Cristina Gregorin ß
      423 Cristina Gregorin
    • thumbnail Title: [PDF] á Free Read ↠ Ketzerisches Venedig: Zwischen Reformation und Inquisition : by Cristina Gregorin ß
      Posted by:Cristina Gregorin
      Published :2019-03-23T20:33:23+00:00

    About "Cristina Gregorin"

      • Cristina Gregorin

        Cristina Gregorin Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Ketzerisches Venedig: Zwischen Reformation und Inquisition book, this is one of the most wanted Cristina Gregorin author readers around the world.


    233 Comments

    1. Ich glaube, wer einmal in Venedig war und sich dafür begeistern konnte, kommt davon nicht mehr los. Ich liebe diese wunderschöne Lagunenstadt - auch wenn es schon sehr lange her ist, dass ich dort war. Natürlich hatte ich damals nicht so einen tollen Reiseführer, um mich auf die Geschichte der Stadt vorzubereiten."Ketzerisches Venedig - Zwischen Reformation und Inquisition" ist viel mehr als ein Reiseführer. Es ist ein Kunst- und Kulturführer, ein Bildband, ein kleines historisches Nachsc [...]


    2. ohne schwarze Schwerölabgasschwaden von schwimmenden Plattenbauten 'Kreuzfahrtschiffe' genannt, die den Unterbau und Untergrund der superschönen Stadt ausspülen.Stattdessen ein hochinteressanter Blick auf die bewegte Geschichte Venedigs, Die interessant zu lesenden Textinformationen werden durch viele Abbildungen von alten Stichen, vielen Fotos, zumeist in Farbe, die Außen- und Innenaufnahmen zeigen, illustriert. Bemerkenswert, weil heutzutage kaum vorstellbar: auf keinem einzigen Foto ist e [...]


    3. Ketzerisches Venedig. Der Titel klingt beim zweiten Nachdenken zweideutig und macht um so neugieriger. Das Buch setzt den Rahmen, in welchem ab der 1. Hälfte des 16. Jahrhunderts auch in Venedig sich reformatorisches Gedankengut ausbreiten konnte. Wir erfahren an Hand von alten Karten und neuen Fotos, wo überall in der Lagunenstadt sich Konventikel trafen und evangelische Gemeinden entstanden. Dabei beleuchtet die Autorin auch Strömungen, die heutzutage in Venedig vergessen sind: die Bündner [...]


    4. Dass Venedig offen gewesen ist für reformatorische Gedanken, weiß man nicht nur in der Ev.-Luth. Gemeinde spätestens seit dem Reformationsjahr 2017 mit seinen vielen Veranstaltungen und Berichten.Dazu passt dieses Buch als Vertiefung für historisch Interessierte sowohl unter den zahlreichen Besuchern als auch für die Italiener selber, die mich noch vor kurzem gefragt haben, ob Lutheraner auch Christen oder eine Sekte sind.Als Pastor dieser Gemeinde 2009/2010 freue ich mich über dieses Buc [...]


    Leave a Reply