Rohloff Geschichten: Ein Buch von Fahrradfahrern, gefüllt mit Erzählungen, die Lust auf Radfahren machen

Rohloff Geschichten: Ein Buch von Fahrradfahrern, gefüllt mit Erzählungen, die Lust auf Radfahren machen

Barbara Rohloff / Oct 20, 2019

Rohloff Geschichten Ein Buch von Fahrradfahrern gef llt mit Erz hlungen die Lust auf Radfahren machen

  • Title: Rohloff Geschichten: Ein Buch von Fahrradfahrern, gefüllt mit Erzählungen, die Lust auf Radfahren machen
  • Author: Barbara Rohloff
  • ISBN: 3000285423
  • Page: 131
  • Format:
  • Popular E-Book, Rohloff Geschichten: Ein Buch von Fahrradfahrern, gefüllt mit Erzählungen, die Lust auf Radfahren machen By Barbara Rohloff This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Rohloff Geschichten: Ein Buch von Fahrradfahrern, gefüllt mit Erzählungen, die Lust auf Radfahren machen, essay by Barbara Rohloff. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • Best Download [Barbara Rohloff] ☆ Rohloff Geschichten: Ein Buch von Fahrradfahrern, gefüllt mit Erzählungen, die Lust auf Radfahren machen || [Philosophy Book] PDF ↠
      131 Barbara Rohloff
    • thumbnail Title: Best Download [Barbara Rohloff] ☆ Rohloff Geschichten: Ein Buch von Fahrradfahrern, gefüllt mit Erzählungen, die Lust auf Radfahren machen || [Philosophy Book] PDF ↠
      Posted by:Barbara Rohloff
      Published :2019-07-12T03:20:44+00:00

    About "Barbara Rohloff"

      • Barbara Rohloff

        Barbara Rohloff Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Rohloff Geschichten: Ein Buch von Fahrradfahrern, gefüllt mit Erzählungen, die Lust auf Radfahren machen book, this is one of the most wanted Barbara Rohloff author readers around the world.


    277 Comments

    1. Das Buch ist schlicht und serh wertig gehalten.Ich habe es an einen fahrradbegeisterten Freund verschenkt und mal eine Weile drin geblättert.Auch wenn ich mich selbst nicht für Fahrräder interessiere, so stehen hier einige nette Geschichten und tolle technische Infos drin.Hätte ich echt nicht gedacht. Hier ist jemand mit Herzblut bei der Sache ;)Klar, stellt sich die Firma Rohloff hier auch schön ins Licht, aber insgesamt erscheint mir alles sehr natürlich aus dem Leben gegriffen zu sein, [...]


    2. Dieses Buch spricht nicht nur die beneidenswerte Gemeinde der Rohloff-Besitzer an, sondern alle, die gerne viel und lang Fahrrad fahren! Und das sind beileibe nicht nur Weltumradler, sondern auch solche, die morgens um 5:00 Uhr aufstehen, um ihren täglichen Pendelweg im Sattel zu bewältigen. Die Nabe hat sich im härtesten Einsatz als technisches Wunderwerk bewährt. Neben den vielen interessanten Geschichten ist auch ihr Innenleben, zu bestaunen anhand vieler Beschreibungen und Grafiken, Them [...]


    3. Läßt sich schön lesen,und die Geschichte von Rohloff kommt auch nicht zu kurz . Wird sehr viel drüber berichtet wieviel die Fahrer ohne Störungen mit der Nabe zurück gelegt haben. Allerdings ist bei neukauf einer nahe auch immer ein Buch dabei.Wußte ich vorher leider nicht,sonst hätte ich mir die 15 Euro gespart


    4. ein Buch "nur für Fans"; wer die Rohloff-Schaltung nicht kennt wird mit dem Buch nichts anfangen können; für Rohloff-Freunde jedoch ein prima Zeitvertreib und Fundgrube an Informationen, das jede Menge Faszination dieser Schaltung vermittelt; hinsichtlich Layout und Lektorat wirkt es sehr "handgemacht", jedoch liebenswert


    5. Ich war sowohl mit Lieferschnelligkeit als auch mit dem ersten Eindruck des Produktes sehr zufrieden, Kontakt hatte ich direkt nicht mit dem Händler, aber es lief alles bestens.


    6. Für mich sind die Rohloff Geschichten: (Ein Buch von Fahrradfahrern, gefüllt mit Erzählungen) eine schöne Abwechslung im heutigen Büchereinerlei, aber ich fahre auch mit einer Rohloffnabe im Fahrrad.


    7. Dieses Buch hat die gleiche Qualität, wie die Rohloff-Narbe selbst.Jedem Freund dieses guten, äußerst robusten Fahrradgetriebes zu empfehlen.Für fahrradlose Wintermonate.


    8. Schade um den teuren Einband, das Layout wirkt sehr homegrown. Die Geschichten sind teilweise sehr gut zu lesen, teilweise etwas mässig.


    Leave a Reply